Sie sind hier: 

Vorstand

Der Bundesverband freier Kfz.-Importeure e. V. (BfI) ist ein eingetragener Verein mit Sitz in Flensburg. Gründung: 1992

Z. Zt. wird der BfI ehrenamtlich geführt.

Der Vorstand des Verbandes setzt sich derzeit aus 4 Verbandsmitgliedern zusammen, die die Leitlinie festlegen sowie inhaltliche Schwerpunkte für die Zukunft setzen.

Seit 01/2012 wird die BfI-Geschäftsstelle von Frau Regina Schürenstedt geführt. 

Der Vorstand

 

1. Vorsitzender

August Schürenstedt, LL.M.; B.Ec.
Freie Werkstatt seit 1982, später Vertragshändler für SEAT und SAAB. Abschleppdienst. Bereits seit 1999 – Zertifizierung gemäß ISO 9002.
Heute: EU-Neuwagen-Direktimporteur und kompetenter Ansprechpartner für Wunschbestellungen in der Region um Bremen; Mitglied des BfI seit 2000. Seit 2001 geprüfter und zertifizierter Parallelimporteur. Geschäftsführer der Firmen Autohaus Schürenstedt GmbH & Co. KG, Finanz Consult Schürenstedt GmbH & Co. KG sowie ABS GmbH Sachverständigenbüro und ABS Autoportal GmbH & Co. KG. J
urist, Betriebswirt, Bankfachwirt, Fachwirt für Finanzberatung, Versicherungsfachwirt, Bilanzbuchhalter IHK sowie Kfz.-Sachverständiger für Schäden und Bewertung. 

 

Schatzmeister Dipl. Ing. (FH) Wolfgang Steurer
Unternehmensgründung 1979; EU-Neuwagengeschäft und typenoffene Werkstatt in Senden; aktiv im Händlergeschäft; Lagerbestand und Wunschbestellung – eigene PKW-Transporter sichern schnelle Abwicklung. Im Verband Mitglied seit 1995.

 
   

2. Vorsitzender

 

Günther Sakuth
Inhaber der Firma Auto Sakuth
Seit über 25 Jahren Im- und Export mit Automobilen tätig
Schwerpunkt: Bestellung nach Kundenwunsch
Gründungsmitglied des BfI

Schriftführer Panagiotis Sarafoudis
Inhaber sowie Geschäftsführer der Firma Interex Automobile GmbH. Seit 1990 auf den EU-Import von Neuwagen spezialisiert. Das über die Jahre erworbene Expertenwissen wurde zur Entwicklung der hauseigenen hochmodernen Software eingesetzt. Auf diese Weise wird für jedes konfigurierte Fahrzeug ein ausstattungsbereinigter und transparenter Vergleich ermöglicht. Schwerpunkt ist die Wunschbestellung ab Werk, aber auch eine kurzfristige Lieferung aus dem Lagerbestand ist möglich. Verkauf erfolgt europaweit an Endkunden sowie Händler zugleich. Seit 2012 im Vorstand des BfI.
 

 

Einmal jährlich findet eine Jahreshauptversammlung statt, zu der alle Mitglieder eingeladen werden. Dort wird über die Entlastung des Vorstandes abgestimmt und der Schatzmeister gibt einen Rechenschaftsbericht ab.

 




Haben sie Fragen?
Dann rufen Sie uns an:
Tel: (0421) 69674563
Fax: (0421) 69674561
Unser Ziel ist ihr Erfolg!
copyright © 2017 Bundesverband freier Kfz.-Importeure e. V. (BfI)
Design & Realisierung: Xonline GmbH